LG Warstein-Rüthen






Besucherzähler:

46629



Username:

Passwort:


Passwort vergessen?!?

29.1.2018: Halenmeisterschaften in Bielefeld


Ruby Mehn (l.) (LG Warstein-Rüthen/TSV Rüthen) erreichte mit der Vizemeisterschaft über 800m in Bielefeld ihre bisher beste Plazierung bei den Westf.Landesmeisterschaften der Leichtathleten

Warstein.Rüthen. Ruby Mehn und Jana Hagenbruch vertraten am Sonntag in der Bielefelder Seidensticker-Halle die Farben der LG Warstein-rüthen bei den Westf. Hallenmeisterschaften U20. Obwohl beide Athletinnen noch zur B-Jugendklasse zählen, konnten sie sich auch bei den A-Jugendlichen gut in Szene setzen.
Rüby trat wieder über 800m an. Während sie vor einer Woche in Dortmund bei den U18-Meisterschaften bereits als Dritte auf das Siegerpodest schaffte, konnte sie diesmal sich auf den ausgezeichneten 2. Platz verbessern. Die Uhr für die neue westf.Vizemeisterin blieb diemal bei 2:24,11 Min. stehen.
Jana Hagenbruch belegte im 3. Vorlauf über 60m den 6. Platz. Mit der Zeit von 8,30 Sek. konnte sie keinen der beidnEndläufe erreichen.


Quelle : Richter
Schon 80 mal aufgerufen


Neuer KommentarNutzer:
Kommentar: